Sanitätsdienstausbildung

Beschreibung

Die Sanitätsdienstausbildung vermittelt fundierte medizinisch- fachliche Grundlagen. Sie ist Zugangsvoraussetzung für den Ausbilder Erste Hilfe Lehrgang. Die Sanitätsdienstausbildung gibt Einblicke in die Aufgaben und Kompetenzen, die Sanitäterinnen/Sanitäter und Betriebssanitäterinnen/Betriebssanitäter in ihren Funktionen wahrnehmen.

(48 UE, zzgl. Prüfung)

Zielgruppe

Interessierte Teilnehmer*innen die einen Ausbilder der Ersten Hilfe Lehrgang besuchen möchten.

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Volljährigkeit
  • Zukünftiger Ausbilder der Ersten Hilfe
  • Erste-Hilfe-Ausbildung/Rotkruzkurs (9 UE) mit Nachweis

Inhalt

  • Sanitätsdienstausbildung
  • Weitere Inhalte laut Leitfaden/Handbuch

Ihr Nutzen

  • Teilnahme am Lehrgang "Ausbilder der Ersten Hilfe".

Dieser Lehrgang steht nur Teilnehmer*innen aus dem Bereich Breitenausbildung zur Verfügung. Die Sanitäter*innen für den Bereich der Bereitschaften sollen bitte auf Kreis- bzw. Bezirksverbandsebene ausgebildet werden.

Kursinformation und Buchung

  • 03.10.2022 - 07.10.2022
    Lehrgang-Nummer: BA-504-22
    DRK Bildungszentrum Nackenheim 2
    Im Brühl 1
    55299 Nackenheim
    [Online-Buchung]
Dauer (in Tagen): 5
max. Teilnehmer: 15
Seminar-
zeiten:
Beginn am 1. Tag: 09:00 Uhr Ende am 5. Tag: 18:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

195,- €

inkl. Verpflegung und Unterkunft

zzgl. ggf. anfallende USt

Für alle weiteren Teilnehmer:

799.- €

inkl. Verpflegung und Unterkunft

zzgl. ggf. anfallende USt

Ansprechperson(en)

Alik Owassapian
Ressortleiterin Breitenausbildung
Mail

06131-28281202