Gehorsamsausbildung / Unterordnung

Beschreibung

Die Gehorsamsausbildung ist die Grundlage für jede weitere Ausbildung des Hundes im Bereich Flächen- und Trümmersuche. Bei der Rettungshundeprüfung ist deshalb jedes Mal eine Teilprüfung in Form einer Unterordnungssequenz zu absolvieren.

Dieser Lehrgang soll für interessierte Rettungshundeführer*innen die Möglichkeit bieten, neue Impulse für die Gehorsamsausbildung mit ihrem Hund zu sammeln. Es werden Wege zu einer freudigen Gehorsamsarbeit mit Schwerpunkt auf die in der Prüfung geforderten Gehorsamsübungen von Hundeführer*in und Hund aufgezeigt.

Zielgruppe

  • Rettungshundeteams im Bereich Flächen- und Trümmersuche

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Rettungshundeeignungstest

Inhalt

  • Aufbaumodelle einzelner Gehorsamsübungen
  • Festigung von Übungen
  • Fehler erkennen und Lösungen aufzeigen
  • Feedback für die einzelnen Hundeteams
  • Theoretische Inputs zum Thema Gehorsam

Bitte bringen Sie alle notwendigen Hilfsmittel für Hunde und Hundeführer für den Ausbildungsbereich „Gehorsam" mit
Hunde können im Tagungshaus mitgebracht werden.

 

 

Diese Bildungsmaßnahme hat bereits stattgefunden und wird erst wieder im nächsten Jahr erneut angeboten!

 

 

Dauer (in Tagen): 2
max. Teilnehmer: 16
Seminar-
zeiten:
Beginn am 1. Tag: 09:00 Uhr Ende am 2. Tag: 18:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

78,- €

Für alle weiteren Teilnehmer:

250.- €

Inkl. Verpflegung und Unterkunft

Ansprechperson(en)

Manuel Borgmann
Ressortleiter Führungs- und Leitungskräftequalifizierung
Mail

06131-28281204