Aufbaukurs für Rettungswachenleiter

Beschreibung

WachenleiterInnen im Rettungsdienst organisieren den Dienstbetrieb auf der Rettungswache und unterstützen die Gesamtleitung des Rettungsdienstes. In der Regel sind sie für die Führung der MitarbeiterInnen, die Erstellung der Dienstpläne und die Fahrzeug- und Materiallogistik einer Rettungswache verantwortlich. Durch ihre Arbeit gewährleisten sie den reibungslosen Dienstbetrieb auf der Wache.

Mit diesem Aufbaukurs werden die im Grundlehrgang bearbeiteten Themen gefestigt, ergänzt und es werden neue Themenbereiche hinzukommen.

Zielgruppe

Interessenten, die bereits die Ausbildung zum/zur RettungswachenleiterIn absolviert haben.

Voraussetzung zur Teilnahme

Ausbildung zum/zur RettungswachenleiterIn.

Berufserfahrung im Rettungsdienst als RettungssanitäterIn, RettungsassistentIn oder NotfallsanitäterIn wäre wünschenswert.

Inhalt

Der Aufbaukurs vertieft die Inhalte der Ausbildung zum/zur RettungswachenleiterIn.

Lerninhalte:

Führungs- und Sozialkompetenzen

  • Konfliktlösung
  • Personalmanagement
  • Mitarbeiterförderung

Fachliche Kompetenzen

  • Grundlagen der Rettungsdienstfinanzierung
  • Arbeisorganisation und Zeitmanagement
  • Psychosoziale Unterstützung

Ihr Nutzen

Der Aufbaukurs vertieft die Themen aus der Ausbildung und erweitertert diese. Neben den Führungs- und Sozialkompetenzen die eine/eine WachenleiterIn auszeichnen, werden weitere fachliche Kompetenzen aus dem z.B. Bereich der Betriebswirtschaft vermittelt.

Kursinformation und Buchung

  • 28.11.2022 - 02.12.2022
    Lehrgang-Nummer: RD-607-22
    DRK Bildungszentrum Nackenheim 2
    Im Brühl 1
    55299 Nackenheim
    [Online-Buchung]
Dauer (in Tagen): 5
max. Teilnehmer: 18
Seminar-
zeiten:
Siehe Beschreibung
Gebühren:
Für alle Teilnehmer:

700 Euro.- €

Inkl. Verpflegung

Ansprechperson(en)

Christiane Rauen
Ressortleiterin RD Aus- und Fortbildung
Mail

06131-28282106

Dozent(inn)en

Martin Turowski