SSD Kooperationslehrkraft Modul A - Organisatorische Grundlagen

Beschreibung

Die Modulausbildung für Kooperationslehrkräfte im Schulsanitätsdienst (SSD) ermöglicht schulischen sowie Fachkräften des JRK / DRK eine organisatorisch und fachlich fundierte Ausbildung für eine optimale Betreuung von Schulsanitätsdiensten. Zudem informiert sie über Neuigkeiten im Bereich des Schulsanitätsdienstes und stellt den fachlichen Austausch der am Schulsanitätsdienst beteiligten Fachkräfte sicher.

Modul A vermittelt Grundlagenwissen der Organisationen und Betreuung eines Schulsanitätsdienstes (8 UE)

Zielgruppe

  • Kooperationslehrkräfte von Schulsanitätsdiensten
  • JRK-/DRK-Schulkoordinator*innen/ Schulkoordinator*innen

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Volljährigkeit
  • Lehr- oder Betreuungstätigkeit an einer Schule
  • Erste-Hilfe-Ausbildung (mind. 9 UE) mit Nachweis

Inhalt

  • Organisatorische Planung SSD
  • Rechtliches
  • Einführung ins JRK/DRK
  • Vertragsgrundlagen Schularbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vorstellung Unterrichtsmaterialien


Anmeldeschluss ist für den Lehrgang am 23.03.2022 der 06.03.2022, für den Lehgang am 03.07.2022 der 19.06.2022 und für den Lehrgang am 20.09.2022 der 04.09.20202.

Die Anerkennungen dieser Veranstaltungen als Lehrkräftefort- und Weiterbildung beim Pädagogischen Landesinstitut wurde beantragt. Sie lauten wie folgt.

  • Modul A, 23.03.2022: 22ST013003
  • Modul A, 03.07.2022: 22ST013004
  • Modul A, 20.09.2022: 22ST013005

Kursinformation und Buchung

  • 20.09.2022
    Lehrgang-Nummer: JRK-116-22
    DRK Landesverband Rheinland Pfalz e.V.
    Mitternachtsgasse 4
    55116 Mainz
    [Online-Buchung] Nur noch wenige Plätze verfügbar
Dauer (in Tagen): 1
max. Teilnehmer: 20
Seminar-
zeiten:
Dauer von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer*innen aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

0,- €

Für alle weiteren Teilnehmer*innen:

0.- €

Inkl. Verpflegung

Ansprechperson(en)

Selina Link
JRK-Landesreferentin
Mail

06131-28281212

Dozent(inn)en

Selina Link