Fortbildung für Ausbilder der Ersten Hilfe (digital)

Beschreibung

Für jeden Ausbilder der Ersten Hilfe ist neben der Lehrtätigkeit der Besuch von mindestens 16 Unterrichtseinheiten Fortbildung innerhalb von 3 Jahren nötig. Mit dem Besuch dieser digitalen Veranstaltung, die 8 Unterrichtseinheiten medizinisch/fachliche und 8 Unterrichtseinheiten pädagogische Themen umfasst, kann im Rahmen der Covid-19 Pandemie die Lehrbefugnis innerhalb des DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz auch online verlängert werden.

Die Veranstaltung ist durch die Qualitätssicherungsstelle Erste Hilfe zertifiziert und daher bundesweit anerkannt.

Zielgruppe

  • Ausbilder der Breitenausbildung

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Ausbilder der Ersten Hilfe mit gültiger Lehrberechtigung
  • Ausbilder der Ersten Hilfe mit abgelaufener Lehrberechtigung anhand der DGUV Regelung während der Covid-19 Pandemie
  • Laptop/Tablet mit Webcam und Mikrofon

Inhalt

Erste Hilfe - Update aller Lehrscheine

Tag 1 - Pädagogische Themen

(8 Unterrichtseinheiten):

  • Begrüßung
  • Einführung in das Seminar
  • Visualisieren und Präsentieren
  • Flipchartgestaltung
  • Persönliche Notfallvorsorge


Tag 2 - Medizinische / Fachliche Themen

(8 Unterrichtseinheiten):

  • Neuerungen im Bereich Erste-Hilfe-Programme
  • Vertiefung medizinischer Inhalte
  • Praxistrainig
  • Reflexion
  • Evaluation

Da diese Fortbildung für Ausbilder der Ersten Hilfe im Rahmen in digitaler Form via Online Meeting in Zoom angeboten wird, ist es für den Erhalt des Zertifikates zwingend erforderlich, dass Sie während der gesamten Schulung Ihre Webcam eingeschaltet lassen und mit Ihrem richtigen Namen daran teilnehmen. Teilnehmer*innen die keine Webcam eingeschaltet haben und mit einem fiktiven Namen teilnehmen, kann die Teilnahme im Nachgang nicht bestätigt.

Digitale Seminare finden als Zoom-Meeting statt - bitte lesen Sie sich vor der Anmeldung die Datenschutzinformation durch.

Mitzubringen

Bitte bedenken Sie, dass Sie über entsprechendes technisches Gerät und Flip Chart Marker, sowie Flip Chart Papier verfügen sollten. Bei Fragen wenden Sie sich diesbezüglich gerne an Ihren Kreisverband.

 

 

Die Lehrgangsplätze sind bereits alle vergeben!

 

 

Dauer (in Tagen): 2
max. Teilnehmer: 20
Seminar-
zeiten:
Beginn am 1. Tag: 09:00 Uhr Ende am 2. Tag: 18:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

100,- €

Für alle weiteren Teilnehmer:

350.- €

Ansprechperson(en)

Alik Owassapian
Ressortleiterin Breitenausbildung
Mail

06131-28281202