Fortbildung für Ausbilder im Bereich Führungs- und Leitungskräftequalifizierung (Methodik)

Beschreibung

Für jeden Ausbilder im Bereich Führungs- und Leitungskräftequalifizierung ist neben der regelmäßigen Durchführung von Lehrgängen der Besuch von Fortbildungen nötig.

In dieser Fortbildung erfahren Sie wie Menschen lernen und wie Sie Ihren Unterricht gestalten müssen, um Ihren Teilnehmern wirksam Wissen zu vermitteln. Weiterhin werden aktuelle Themen der Erwachsenenbildung aufgegriffen.

Diese Fortbildung ist ideal geeignet, um im Bereich Lehren und Lernen seine eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern.
Aber auch für andere Ausbilder werden hier interessante Neuigkeiten aus dem Wirksystem Unterricht vermittelt.

Zielgruppe

  • Alle Ausbilder im Bereich der Führungs- und Leitungskräftequalifizierung im Roten Kreuz
  • Alle weiteren Interessierten Ausbilder im Roten Kreuz

Voraussetzung zur Teilnahme

Die Fortbildung steht allen im Ausbildungsbereich Tätigen offen.

Inhalt

  • Grundlagen der Vortragstechnik
  • Vorbereitung, Aufbau und sprachliche Gestaltung eines Unterrichts
  • Anleitung zum freien Unterrichten
  • Grundlagen des erwachsenengerechten Lernens und Lehrens
  • Visualisierung von Informationen
  • Grundlagen der Moderationsmethoden
  • Organisation des Lernprozesses
  • Einsatz von Unterrichtsmethoden
  • Praktische Übungen

Seminarzeiten

Der Lehrgang beginnt pünktlich um 09:00 Uhr!

Diese Fortbildung findet in Kooperation mit dem Ressort Breitenausbildung statt. Es handelt sich hier um den pädagogischen Tag der zweitägigen Fortbildung für Ausbilder der Ersten Hilfe.

Kursinformation und Buchung

  • 20.11.2021
    Lehrgang-Nummer: FK-208-21
    DRK Bildungszentrum Nackenheim 3
    Am Wiesendeich 1
    55299 Nackenheim
    [Online-Buchung] Nur noch wenige Plätze verfügbar
Dauer (in Tagen): 1
max. Teilnehmer: 5
Seminar-
zeiten:
Dauer von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

39,- €

Für alle weiteren Teilnehmer:

150.- €

Inkl. Verpflegung

Ansprechperson(en)

Manuel Borgmann
Ressortleiter Führungs- und Leitungskräftequalifizierung
Mail

06131-28281204