Team-Resource-Management

Beschreibung

Bei der Versorgung von Notfallpatienten muss interdisziplinär und parallel gearbeitet werden. Die Versorgung eines Notfallpatienten ist in der Regel nicht wegen mangelnder praktischer Fähigkeiten, sondern durch Kommunikationsfehler und mangelnde Führung in der Akutsituation gefährdet. Dieses Seminar deckt vor allem Fehler in der Versorgung kritisch erkrankter Patienten auf, schafft Sicherheit beim Handeln in diesen Situationen und gibt Empfehlungen zur Vermeidung von evidenten Fehlern.


Zielgruppe

  • Pflegepersonal im Schockraum oder auf Intensivstationen
  • Interessierte Rettungsdienstmitarbeiter

Voraussetzung zur Teilnahme

Ausbildung zum Team Resource Management Trainer.

Inhalt

Die Seminarinhalte werden bei Inhouse-Seminaren individuell auf Ihre Einrichtung zugeschnitten. Daher besuchen wir Sie vor dem Seminartermin und legen die Lernziele mit Ihnen gemeinsam fest. Eine Begehung Ihrer Einrichtung ist wichtig, um die Praxissequenzen möglichst realistisch zu gestalten und einen hohen Lerneffekt zu erzielen. Des Weiteren erhalten Sie vor Seminarbeginn eine CD-Rom mit Unterlagen und Arbeitsblättern, die bis zum Beginn der Bildungsmaßnahme zu bearbeiten sind. Diese Unterlagen sind für den weiteren Verlauf in der Präsenzphase sehr wichtig und ergänzen den Unterricht während des Seminars. Es werden die Entstehungsprozesse von Human Errors, das Management von Fehlern und die Installation von Sicherungsmechanismen bei der Durchführung einer Akutversorgung vorgestellt.
Der Unterricht wird durch eine realitätsnahe Simulation mit einer der modernsten Trainingsanlagen ergänzt und vertieft.

Bei Seminaren im Bildungsinstitut liegt der Schwerpunkt bei der Arbeit Rettungdienst.


Ihr Nutzen

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, Ihre Arbeit strukturierter durchzuführen. Sie werden Fehlerquellen erkennen und können innerhalb kürzester Zeit Fehler bei der Versorgung kritischer Patienten vermeiden und beheben. Dies kommt Ihrer täglichen Arbeit, dem Rettungsteam und vor allem dem Patienten zugute.


Die Seminare sind mit 6 Fortbildungsstunden vom Landesgremium FRRP anerkannt

Training in unserem modernen Intensivbehandlungsraum oder in Ihrer Einrichtung.


Kursinformation und Buchung

  • Team-Ressource-Management
    02.03.2020 - 02.03.2020
    Lehrgang-Nummer: RF-917-20
    DRK Bildungszentrum Nackenheim 2
    Im Brühl 1,
    55299 Nackenheim
    [Online-Buchung]
  • Team-Ressource-Management
    03.12.2020 - 03.12.2020
    Lehrgang-Nummer: RF-918-20
    DRK Bildungszentrum Nackenheim 2
    Im Brühl 1,
    55299 Nackenheim
    [Online-Buchung]

Kurssuche

Dauer (in Tagen)2
max. Teilnehmer12
SeminarzeitenBeginn am 1. Tag: 09:00 Uhr Ende am 2. Tag: 17:00 Uhr
Gebühren:
Für alle Teilnehmer

280,- € incl. Verpflegung

zzgl. ggf. anfallende Mwst.

Ansprechperson(en)

Christiane Rauen
Ressortleiterin RD Aus- und Fortbildung
Mail
Tel.: 06131-28282106

Dozent(inn)en

Christoph Lind

Symposium "Gesundheitlicher Bevölkerungsschutz"

am 8. Mai 2020 feiert das DRK-Bildungsinstitut sein 40-jähriges Jubiläum mit namhaften Notfallmedizinern, hochrangigen Politikern und weiteren Spezialisten mit einem Fachsymposium im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz.

Melden Sie sich jetzt schon per E-Mail an! Die Teilnahme ist kostenlos.

DRK-Landesverbandes
Rheinland-Pfalz e.V.
Rita Gräf
Mitternachtsgasse 4
55116 Mainz
T.: (06131) 28281201