Fortbildung Leiter Rettungsdienst

Beschreibung

Führen bringt oftmals eine gewisse Einsamkeit im Beruf mit sich. Es müssen Entscheidungen getroffen und Anweisungen gegeben werden, bei denen die Führungskraft auf sich allein gestellt ist. Deshalb ist ein Informationsaustausch unter Kollegen, die in der gleichen Führungsposition sind, sehr wichtig.

Zielgruppe

Leiter von Rettunsgdiensten.

Voraussetzung zur Teilnahme

Ausbildung zum Leiter Rettungsdienst und Funktionsinhaberschaft. Natürlich sind auch die stellvertretenden Leiter Rettungsdienst eingeladen.

Inhalt

  • Aktuelle Probleme des moderenen Rettungsdienstmanagements werden erörtert, zu den Problemen werden Lösungsstrategien erarbeitet
  • Erfahrungsaustausch mit Funktionsinhabern

Ihr Nutzen

Sie haben die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen in gleicher Position und zur Mitnahme neuer Erkenntnisse und Ideen für den Arbeitsalltag.

Kursinformation und Buchung

  • 03.03.2020 - 04.03.2020
    Lehrgang-Nummer: RF-929-20
    DRK Bildungszentrum Nackenheim 2
    Im Brühl 1,
    55299 Nackenheim
    [Online-Buchung]

Kurssuche

Dauer (in Tagen)2
max. Teilnehmer25
SeminarzeitenSiehe Beschreibung
Gebühren:
Für alle Teilnehmer

280,- € incl. Verpflegung

zzgl. ggf. anfallende MwSt.

Ansprechperson(en)

Christiane Rauen
Ressortleiterin RD Aus- und Fortbildung
Mail
Tel.: 06131-28282106

Symposium "Gesundheitlicher Bevölkerungsschutz"

am 8. Mai 2020 feiert das DRK-Bildungsinstitut sein 40-jähriges Jubiläum mit namhaften Notfallmedizinern, hochrangigen Politikern und weiteren Spezialisten mit einem Fachsymposium im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz.

Melden Sie sich jetzt schon per E-Mail an! Die Teilnahme ist kostenlos.

DRK-Landesverbandes
Rheinland-Pfalz e.V.
Rita Gräf
Mitternachtsgasse 4
55116 Mainz
T.: (06131) 28281201