Trümmerlehrgang für Einsteiger und Fortgeschrittene

Beschreibung

Die Ausbildung von Hunden im Bereich Trümmersuche stellt für HundführerInnen und Hunde häufig eine besondere Herausforderung dar. Durch die Komplexität der Einsatzlagen, der möglichen Gefahrensituationen und der erforderlichen Spezialisierung ist ein außerordentlich hoher Ausbildungsstand im Trümmerbereich unabdingbar. Hunde wie Menschen müssen auf höchstem Niveau geschult werden, um für alle Lagen optimal vorbereitet zu sein.

Dieser Lehrgang soll für interessierte Rettungshundeteams die Möglichkeit bieten erste Erfahrungen in der Trümmersuche zu sammeln. Ebenso bietet er für fortgeschrittenen Trümmersuchteams die Möglichkeit erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten zu differenzieren und auszuweiten.

Die Trainingssituation wird individuell auf den Ausbildungsstand des Rettungshundeteams zugeschnitten. Trainingsschwerpunkte für die Hunde ist das Sichere Begehen unwegsamer und wackeliger Trümmerstrukturen, das Auffinden und Anzeigen verschütteter Personen unter den verschiedensten Bedingungen und das sichere Aufnehmen und Ausarbeiten von geringer Witterung. Ein weiteres Element der Trümmerausbildung bildet die Zusammenarbeit von Hund und HundeführerIn, hier ist vor allem die Lenkbarkeit und das Teamwork des Rettungshundeteams ein Trainingsschwerpunkt.

Zielgruppe

  • Rettungshundeteams mit fortgeschrittener Ausbildungsgrundlage im Bereich Flächensuche
  • Helfer, die sich für die Trümmerarbeit interessieren

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Rettungshundeeignungstest
  • Empfehlung des Ausbilders der entsendenden Einheit

Inhalt

  • Richtiges Vorgehen bei Trümmerbegehungen mit den Hund
  • Grundlagenausbildung „Verweisen von verschütteten Personen“
  • Einführung in die praktische Sucharbeit in der Trümmerlage
  • Zusammenarbeit im Team
  • Reflexion der gemeinsamen Arbeit
  • Vermittlung von theoretischen Kenntnissen im Bereich Trümmersuche

Seminarzeiten

Dieser Lehrgang beginnt am ersten Tag püntklich um 09:00 Uhr!

Bitte bringen Sie Ihre vollständige PSA „Trümmereinsatz“ mit.
Hunde können im Tagungshaus mitgebracht werden

Kursinformation und Buchung

Diese Bildungsmaßnahme hat bereits stattgefunden und wird erst wieder in 2019 angeboten!

Kurssuche

Dauer (in Tagen)2
max. Teilnehmer16
SeminarzeitenBeginn am 1. Tag: 09:00 Uhr Ende am 2. Tag: 18:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

78,- €

Für alle weiteren Teilnehmer:

300.- €

Inkl. Verpflegung und Unterkunft

Ansprechperson(en)

Marco Klein
Ressortleiter Führungs- und Leitungskräftequalifizierung
Mail
Tel.: 0613128281204