Präventionsveranstaltung "Gegen sexualisierte Gewalt im Verband Teil 1

Beschreibung

Im Jahr 2011 wurde die landesweite Rahmenstrategie „gegen sexualisierte Gewalt im Verband“ beschlossen: denn sexuelle Gewalt gibt es auch bei uns.
An diesem Vormittag schauen wir, wie Du dieses "schwierige" Thema in der Gruppenstunde in den Stufen I und II methodisch kreativ behandeln kannst, um Deine Kinder altersgerecht zu sensibilisieren und gegen Gewalt zu stärken.

Zielgruppe

  • JRK-Gruppenleiter*innen
  • Gruppenleiter*innen der Wasserwacht
  • Interessierte aus der Kinder- und Jugendarbeit, z.B. Ganztagsschularbeit, ...

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Mindestalter 16 Jahre
  • abgeschlossene Präventionsveranstaltung "gegen sexualisierte Gewalt im Verband" Modul 1 oder
  • Vorgänger-Präventionsveranstaltung oder
  • Modul "Kein Tabu - gegen sexualisierte Gewalt im Verband" in der JRK-Gruppenleiterausbildung / JRK-Leiterausbildung

Inhalt

  • Allgemeine Informationen um das Thema sexueller Missbrauch

  • Einblick in die Landesstrategie „Gegen sexuelle Gewalt im Verband“

  • Präventions- und Reaktionsmöglichkeiten

  • Mein Thema: Warum mit Kindern/ Jugendlichen über "so was" sprechen?

  • Meine JRKler: Wo stehen meine JRKler in ihrer persönlichen Entwicklung?

  • Meine Methode: Ohne rote Ohren über sexualisierte Gewalt und Gewaltschutzmöglichkeiten sprechen und Kinder stark machen.

Anmeldeschluss ist am 07.02.2020

Dieses Seminar setzt Vorkenntnisse zum Thema voraus! Die Präventionsveranstaltung kann zudem auch als Inhouse-Seminar gebucht werden. Bei Interesse sprecht uns bitte an!

Kursinformation und Buchung

  • 07.03.2020 - 07.03.2020
    Lehrgang-Nummer: JRK-116-20
    DRK Landesverband Rheinland Pfalz e.V.
    Mitternachtsgasse 4,
    55116 Mainz
    [Online-Buchung]

Kurssuche

Dauer (in Tagen)1
max. Teilnehmer20
SeminarzeitenDauer von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Gebühren:
Inkl. Verpflegung

Ansprechperson(en)

Ulrike Eisen
Bildungsreferentin JRK
Mail
Tel.: 0613128281215

Dozent(inn)en

Tobias Otto
Ulrike Eisen
Bildungsreferentin JRK

Symposium "Gesundheitlicher Bevölkerungsschutz"

am 8. Mai 2020 feiert das DRK-Bildungsinstitut sein 40-jähriges Jubiläum mit namhaften Notfallmedizinern, hochrangigen Politikern und weiteren Spezialisten mit einem Fachsymposium im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz.

Melden Sie sich jetzt schon per E-Mail an! Die Teilnahme ist kostenlos.

DRK-Landesverbandes
Rheinland-Pfalz e.V.
Rita Gräf
Mitternachtsgasse 4
55116 Mainz
T.: (06131) 28281201