Fachtag Schularbeit

Beschreibung

Auf der landesweiten Veranstaltung informieren wir über wichtige Inhalte, Neuigkeiten und Ideen aus der Arbeit und dem Engagement des Jugendrotkreuzes in Schulen. Dort können Sie sich/könnt ihr euch angebots- und zielgruppenspezifisch weiterbilden und vernetzen.

Für Schüler*innen steht ein vielfältiges Angebot an Workshops aus den Bereichen Erste-Hilfe, Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Schulsanitätsdienst und Notfalldarstellung auf dem Programm. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, sich in aktuellen Themen wie Selbstverteidigung, psychische Gesundheit und geschlechtlicher Vielfalt weiterzubilden.

Lehrer*innen haben die Möglichkeit sich im Kollegenkreis und mit den Fachkräften aus dem JRK und DRK auszutauschen und zu aktuellen Themen fotzubilden.

JRK-Schulkoordinatoren erlangen vertiefte Kentnisse und Sicherheit für die Betreuung von Schulsanitätsdiensten.

Informationsstände und der Materialtisch bieten die Gelegenheiten in Arbeitshilfen zu schauen und sich darüber hinaus zu informieren.

Zielgruppe

  • Haupt-, neben- und ehrenamtliche DRK/JRK-Mitarbeiter*innen für den Schulsanitätsdienst
  • Schuldirektoren und Lehrkräfte interessierter bzw. durchführender Schulen
  • Schulsanitäter*innen
  • weitere Interessierte

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Engagement oder Interesse an den Angeboten des Jugendrotkreuzes an Schulen
  • Für Jugendliche unter 18 Jahren muss die Betreuung durch eine Lehrkraft oder eine JRK-/DRK-Fachkraft sichergestellt werden.

Inhalt

  • Begrüßung aller Anwesenden
  • Neuigkeiten aus dem Bereich Jugendrotkreuz und Schule
  • 2 Workshopphasen, z.B. Erste Hilfe-Fortbildung, Notfalldarstellung, Rotkreuzwissen und vieles mehr
  • Mittagspause mit Informationsständen
  • Gemeinsamer Abschluss der Veranstaltung

Hinweis

Die Anmeldformulare können ab Mitte August 2019 auf der Homepage www.jrk-rlp.de im Bereich JRK und Schule/ Schulsanitätsdienst heruntergladen werden.

Ausgefüllt können die Unterlagen an folgende E-Mail Adresse versendet werden:

Email: anmeldung@jrk-rlp.de

Bei Rückfragen stehen wir unter 06131/2828 1214 zur Verfügung.

Anmeldeschluss ist der 20.09.2020

Die Anerkennung dieser Veranstaltung als Lehrkräftefort- und Weiterbildung beim Pädagogischen Landesinstitut wurde beantragt. Die Anerkennungsnummer lautet: 20ST014001.

Kurssuche

Dauer (in Tagen)1
max. Teilnehmer100
SeminarzeitenDauer von 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Gebühren:
Für alle Teilnehmer*innen entstehen keine Kosten.

Ansprechperson(en)

Selina Link
Bildungsreferentin
Mail
Tel.: 06131-28281212