Fortbildung für Mega-Code-Trainer

Beschreibung

Ziel der Ausbildung zum Mega-Code-Trainer ist es, die Reanimationsabläufe zu optimieren und sicherzustellen, dass die Thematik erwachsenengerecht und praxisorientiert vermittelt wird. Um dies auch langfristig zu erreichen, ist eine regelmäßige Fort- und Weiterbildung notwendig.

Zielgruppe

Ausgebildete Mega-Code-Trainer

Voraussetzung zur Teilnahme

Erfolgreiche Teilnahme an der Ausbildung zum Mega-Code-Trainer.

Inhalt

Die Themen werden dem aktuellen Sachstand angepasst.

Ihr Nutzen

Nach der Fortbildung sind Sie in der Lage, Ihre Seminare nach den neuesten medizinischen und pädagogischen Erkenntnissen durchzuführen.


Das Seminar ist mit 6 h nach FRRP anerkannt.

Die Veranstaltung ist als Fortbildung für
Multiplikatoren Frühdefibrillation anerkannt.

Kursinformation und Buchung

  • 06.05.2020 - 06.05.2020
    Lehrgang-Nummer: RF-915-20
    Kursort noch nicht bekannt
    [Online-Buchung]
  • 04.12.2020 - 04.12.2020
    Lehrgang-Nummer: RF-916-20
    DRK Bildungszentrum Nackenheim 2
    Im Brühl 1,
    55299 Nackenheim
    [Online-Buchung]

Kurssuche

Dauer (in Tagen)1
max. Teilnehmer15
SeminarzeitenDauer von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Gebühren:
Für alle Teilnehmer:

140.- € incl. Verpflegung

zzgl. ggf. anfallende MwSt.

Ansprechperson(en)

Christiane Rauen
Ressortleiterin RD Aus- und Fortbildung
Mail
Tel.: 06131-28282106

Dozent(inn)en

Christoph Lind

Symposium "Gesundheitlicher Bevölkerungsschutz"

am 8. Mai 2020 feiert das DRK-Bildungsinstitut sein 40-jähriges Jubiläum mit namhaften Notfallmedizinern, hochrangigen Politikern und weiteren Spezialisten mit einem Fachsymposium im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz.

Melden Sie sich jetzt schon per E-Mail an! Die Teilnahme ist kostenlos.

DRK-Landesverbandes
Rheinland-Pfalz e.V.
Rita Gräf
Mitternachtsgasse 4
55116 Mainz
T.: (06131) 28281201