Methodik / Didaktik für Wasserwacht-Ausbilder

Beschreibung

„Lernen ist wie rudern gegen den Strom. Sobald Du aufhörst, treibst Du zurück“. In dieser Veranstaltung, speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Wasserwachtausbilder, werden aktuelle Themen der Erwachsenenbildung aufgegriffen. Aber auch für andere Ausbilder werden hier interessante Neuigkeiten aus dem Wirksystem Unterricht vermittelt.

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Ausbilder der Wasserwacht

Voraussetzung zur Teilnahme

Das Seminar steht allen Interessierten offen

Ort: Lingenfeld

Kursinformation und Buchung

  • 25.04.2020 - 25.04.2020
    Lehrgang-Nummer: WW-503-20
    Kursort noch nicht bekannt
    [Online-Buchung]

Kurssuche

Dauer (in Tagen)1
max. Teilnehmer16
SeminarzeitenDauer von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

30,- €

Für alle weiteren Teilnehmer:

150.- €

Inkl. Verpflegung

Ansprechperson(en)

Marco Klein
Ressortleiter Führungs- und Leitungskräftequalifizierung
Mail
Tel.: 06131-28281204

Symposium "Gesundheitlicher Bevölkerungsschutz"

am 8. Mai 2020 feiert das DRK-Bildungsinstitut sein 40-jähriges Jubiläum mit namhaften Notfallmedizinern, hochrangigen Politikern und weiteren Spezialisten mit einem Fachsymposium im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz.

Melden Sie sich jetzt schon per E-Mail an! Die Teilnahme ist kostenlos.

DRK-Landesverbandes
Rheinland-Pfalz e.V.
Rita Gräf
Mitternachtsgasse 4
55116 Mainz
T.: (06131) 28281201