Fortbildung für Medizinproduktebauftragte/Medizinprodukte-

sicherheitsbeauftragte

Beschreibung

Das Medizinproduktegesetz und die Medizinprodukte-Betreiberverordung stellen im täglichen Umgang hohe Anforderungen an Anwender und Betreiber.

Die in der Weiterbildung ausgebildeten Medizinproduktebeauftragten sollten sich daher auf diesem Sektor regelmäßigen Fortbildungen unterziehen.


Zielgruppe

  • Ausgebildete Medizinproduktebeauftragte
  • Ausgebildete Medizinproduktesicherheitsbeauftragte

Voraussetzung zur Teilnahme

Ausbildung zum Medizinproduktebeauftragten

Inhalt


Die Themen werden dem aktuellen Sachstand angepasst.

Ihr Nutzen


Nach dem Seminar haben Sie sich wieder auf den aktuellsten Stand im Bereich
MPG und der Medizinprodukte-Betreiberverordnung gebracht.

Das Seminar ist mit 6 h nach FRRP anerkannt.

Kurssuche

Dauer (in Tagen)1
max. Teilnehmer24
SeminarzeitenDauer von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Gebühren:
Für alle Teilnehmer

135,- € inkl. Verpflegung

zzgl. ggf. anfallende USt

Ansprechperson(en)

Christiane Rauen
Ressortleiterin RD Aus- und Fortbildung
Mail
Tel.: 06131-28282106

Dozent(inn)en

Holger Kück
Sicherheitsingenieur