Präventionsveranstaltung "Gegen sexualisierte Gewalt im Verband" Modul 1

Beschreibung

Im Jahr 2011 wurde die landesweite Rahmenstrategie „gegen sexualisierte Gewalt im Verband“ beschlossen: denn sexuelle Gewalt gibt es auch bei uns.

Die Veranstaltung legt einen Schwerpunkt darauf, sich mit dem Thema allgemein vertraut zu machen, sexualisierte Gewalt einordnen zu können, Präventions- und Reaktionsmöglichkeiten im Verband kennen zu lernen und heraus zu finden, wie diese in den Orts-, Kreis- und Bezirksverbänden eingesetzt werden können.



Zielgruppe

  • Führungs- und Leitungskräfte aller Gemeinschaften
  • Interessierte

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Führungs- oder Leitungskraft im DRK
  • Mindestalter 16 Jahre

Inhalt

  • Allgemeine Informationen um das Thema sexueller Missbrauch
  • Einblick in die Landesstrategie „Gegen sexuelle Gewalt im Verband“
  • Präventions- und Reaktionsmöglichkeiten

Anmeldeschluss ist am 22.01.2018



Am 13.10.2018 wird die Kombination aus Modul 1 und 2 angeboten.


Beide Module können auch als Inhouse-Veranstaltung gebucht werden. Bei Interesse sprecht uns bitte an!

Kurssuche

Dauer (in Tagen)1
max. Teilnehmer20
SeminarzeitenDauer von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

0,- €

Inkl. Verpflegung

Ansprechperson(en)

Ulrike Eisen
Bildungsreferentin JRK
Mail
Tel.: 0613128281215

Dozent(inn)en

Ulrike Eisen
Bildungsreferentin JRK