Fortbildung für Einsatzbearbeiter in Leitstellen/Integrierten Leitstellen

Beschreibung

Dieses Fortbildungsangebot richtet sich ausschließlich an Mitarbeiter in Leitstellen, die nicht an der normalen Pflichtfortbildung teilnehmen müssen. Die Fortbildung für Disponenten in Leitstellen orientiert sich inhaltlich und formell an den Empfehlungen des Bundesausschusses Rettungswesen vom 25./26.09.2001 über die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Disponenten in Leitstellen und an den Vorgaben des Landesrettungsdienstplans.


Zielgruppe

Mitarbeiter in Leitstellen, die nicht an der normalen Pflichtfortbildung teilnehmen können.

Voraussetzung zur Teilnahme

Ausbildung
zum Leitstellendisponenten.


Inhalt

Die Inhalte werden den aktuellen Ansprüchen und Wünschen der Teilnehmer angepasst.

Ihr Nutzen

Durch die Fortbildung wird Ihr Wissen sinnvoll ergänzt, so dass der Arbeitsalltag in Ihrem Aufgabenfeld besser und effizienter zu bewältigen ist.

Die Mitarbeiter bitte namentlich bei der Ressortleitung C.Rauen anmelden.

Kursinformation und Buchung

  • 26.11.2018 - 28.11.2018
    Lehrgang-Nummer: RF-923-18
    Carl-Zuckmayer-Halle
    Lörzweiler Straße 15, 55299 Nackenheim
    [Online-Buchung]
  • 17.12.2018 - 19.12.2018
    Lehrgang-Nummer: RF-924-18
    DRK Bildungszentrum Nackenheim 2
    Im Brühl 1, 55299 Nackenheim
    [Online-Buchung]

Kurssuche

Dauer (in Tagen)3
max. Teilnehmer24
SeminarzeitenBeginn am 1. Tag: 09:00 Uhr Ende am 3. Tag: 17:00 Uhr
Gebühren:
Für alle Teilnehmer:

220.- €

Inkl. Verpflegung

zzgl. ggf. anfallende USt

Ansprechperson(en)

Christiane Rauen
Ressortleiterin RD Aus- und Fortbildung
Mail
Tel.: 06131-28282106

Dozent(inn)en

Frank Boerger