Ausbilder Helfergrundausbildung Modul: Betreuungsdienst

Beschreibung

Die Helfergrundausbildung verfolgt das Ziel, für unterschiedlichste Einsatzformen innerhalb des komplexen Hilfeleistungssystems des Deutschen Roten Kreuzes bei allen Fachdiensthelfern der Bereitschaften die Basis dafür zu schaffen, dass sie unter Anleitung von ausgebildeten Fachdiensthelfern und Führungskräften multifunktional in den Fachdiensten der Bereitschaften eingesetzt werden können. Außerdem sollen die Ausbildungsteilnehmer die Fähigkeit und Bereitschaft zu einer kompetenten und engagierten Mitwirkung im DRK entwickeln.

Zielgruppe

  • Zukünftige Ausbilder die auf Landes-, Bezirks- und Kreisverbandsebene tätig werden wollen
  • Ausbilder Grundausbildung Betreuungsdienst
  • Ausbilder Fachdienstausbildung Betreuungsdienst

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Nachweis der Teilnahme an der Fachdienstausbildung Betreuungsdienst
  • erfolgreich abgeschlossener Lehrgang: Unterführer aller Fachdienste (Gruppenführer)
  • Nachweis der Teilnahme an dem Lehrgang „Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung“ oder vergleichbare Qualifikation
  • Alternativ: Ausbilder mit gültiger Lehrberechtigung des Fachdienstes Betreuungsdienst

Inhalt

  • Einweisung in die Lehr-Lernunterlage
  • Hintergrundwissen
  • Ausbildungsdurchführung
  • Vor- und Nachbereiten von Ausbildungen
  • Lehrproben

Seminarzeiten

Dieser Lehrgang beginnt am ersten Tag pünktlich um 09:00 Uhr!

Mitzubringen

Bitte bringen Sie ein WLAN-fähiges Laptop / Tablet mit!

Bitte bringen Sie zu dieser Veranstaltung die Lehr-Lernunterlage: "Leitfaden Helfergrundausbildung Modul Betreuungsdienst" mit (Artikelnummer: 825261, 42,75€ Brutto, zu bestellen unter: www.rotkreuzshop.de)

Kursinformation und Buchung

  • 08.12.2018 - 09.12.2018
    Lehrgang-Nummer: BER-304-18
    DRK Bildungszentrum Nackenheim 2
    Im Brühl 1, 55299 Nackenheim
    [Online-Buchung]

Kurssuche

Dauer (in Tagen)2
max. Teilnehmer16
SeminarzeitenBeginn am 1. Tag: 09:00 Uhr Ende am 2. Tag: 18:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

78,- €

Für alle weiteren Teilnehmer:

300.- €

Inkl. Verpflegung und Unterkunft

Ansprechperson(en)

Marco Klein
Ressortleiter Führungs- und Leitungskräftequalifizierung
Mail
Tel.: 0613128281204