Ausbilder Erste Hilfe Outdoor/Natur

Beschreibung

Durch das veränderte Freizeitverhalten in der Bevölkerung kommt es zu immer mehr Unfällen und kleineren Notfällen bei Wanderungen, Radtouren oder gar beim Bergsteigen. Das Rote Kreuz hat hierzu ein spezielles Ausbildungskonzept unter dem Motto „Erste Hilfe Outdoor/Natur“ erarbeitet.

Zielgruppe

  • Ausbilder der Ersten Hilfe

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Ausbilder der Ersten Hilfe mit gültiger Lehrberechtigung

Inhalt

Ob Knochenbrüche, Verstauchungen, Prellungen, Wunden, Atemnot oder Verbrennungen – zu Trainingszwecken werden solche Herausforderungen gemeinsam durchlebt und gemeistert. Außerdem lernt jeder Teilnehmer „verletzte“ Mitstreiter zu retten, zu transportieren und die Luftrettung vorzubereiten. Die Trainingsinhalte sind auf die spezifischen Bedürfnisse der Wanderer, Trekker, Biker, Jäger, Individualreisenden und der anderen Natursportler abgestimmt. In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer die Erste Hilfe mit Schwerpunkten aus den Bereichen Notfall und Wundversorgung, Rettung aus schwierigem Gelände oder Umgang mit giftigen Tieren.

  • Erarbeitung der Inhalte der Lehr-Lern-Unterlagen Erste Hilfe/Outdoor
  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Unterricht
  • Sonderfälle in der Natur (Unfälle, Notfälle etc.)
  • Erarbeitung von spezifischen Versorgungsstrategien
  • Transport mit Hilfsmitteln
  • Frakturversorgung mit Hilfsmitteln
  • Reiseapotheke
  • Gifttiere

Fachvorträge und praktische Übungen

  • Transportmöglichkeiten (Notsitz, Behelfstragen etc.)
  • Alpine Notsignale
  • Biwakbau
  • Gifttiere

Die Veranstaltung findet in einer zünftigen Grillhütte statt. Bitte sorgen Sie für warme/wetterfeste Kleidung. Außerdem sollten Sie einen Schlafsack und ein Feldbett mitbringen. Eine Duschmöglichkeit steht nur eingeschränkt zur Verfügung. Die Möglichkeit ein eigenes Zelt auf dem Gelände aufzustellen ist gegeben. Nähere Informationen folgen mit der schriftlichen Einladung.

Kursinformation und Buchung

  • 30.06.2018 - 02.07.2018
    Lehrgang-Nummer: BA-115-18
    Arche Noah Marienberge
    Albert-Schmidt-Weg 1, 57581 Katzwinkel
    [Online-Buchung]

Kurssuche

Dauer (in Tagen)3
max. Teilnehmer16
SeminarzeitenBeginn am 1. Tag: 18:00 Uhr Ende am 3. Tag: 17:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz

175,- € inkl. Verpflegung und Unterkunft

zzgl. ggf. anfallende USt

Für alle weiteren Teilnehmer

380,- € inkl. Verpflegung und Unterkunft

und Lehr-Lern-Unterlagen

zzgl. ggf. anfallende USt

Ansprechperson(en)

Alik Owassapian
Ressortleiterin Breitenausbildung
Mail
Tel.: 06131-28281202