Erste Hilfe in der Grundschule

Beschreibung

Erste Hilfe in der Grundschule ist möglich - wer wüsste dies besser als wir? Hier erläutern wir die Arbeitshilfe des LV sowie Tipps und Tricks, wie man in der Grundschule Erste Hilfe in Projekten oder in der Ganztagsschule
umsetzen kann. Auch geeignet als Fortbildung für GL einer Stufe I.

Zielgruppe

  • JRK-Gruppenleiter*innen in der Stufe I
  • Grundschullehrer*innen
  • DRK-Mitarbeiter*innen in der Ganztagsschule, die Erste Hilfe kindgerecht vermitteln wollen
  • weitere Interessierte

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Mindestalter 18 Jahre
  • abgeschlossene Gruppenleiterausbildung oder
  • vergleichbare Ausbildung oder
  • Erstes und zweites Staatsexamen fürs Lehramt

und

  • Aktuelle Erste-Hilfe-Ausbildung/ Rotkreuzkurs
    (mind. 9 UE), nicht älter als zwei Jahre

Inhalt

  • Heranführung an Erste-Hilfe-Themen
  • Methoden zur Unterrichtsgestaltung
  • Rolle und Aufgabe der beteiligten Akteure
  • Vorstellung der Arbeitshilfe
  • Besonderheiten bei der Vermittlung von Erster Hilfe bei beeinträchtigten Kindern
  • Einbettungsmöglichkeiten im Unterricht / in Projektwochen in Bezug auf den Bildungsplan Rheinland-Pfalz
  • Organisatorische Voraussetzungen

Allgemeines

Termine für Erste-Hilfe-Kurse finden Sie über Ihren DRK-Kreisverband. Die Anschrift Ihres DRK-Kreisverbandes
finden Sie unter www.drk.de/das-drk/adressen

Anmeldeschluss ist der 01.06.2018

Diese Veranstaltung ist als Lehrerfort- und Weiterbildung bei dem Pädagogischen Landesinstitut beantragt. Die Veranstaltungsnummer wird so bald wie möglich bekannt gegeben.

Kursinformation und Buchung

  • 19.06.2018 - 19.06.2018
    Lehrgang-Nummer: JRK-106-18
    DRK Landesverband Rheinland Pfalz e.V.
    Mitternachtsgasse 4, 55116 Mainz
    [Online-Buchung]

Kurssuche

Dauer (in Tagen)1
max. Teilnehmer20
Seminarzeiten
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

10,- €

Inkl. Verpflegung

Für externe Teilnehmer beträgt der Beitrag 33,00 €.

Ansprechperson(en)

Lisa Wiechert
Bildungsreferentin
Mail
Tel.: 0613128281214

Dozent(inn)en

Lisa Wiechert
Bildungsreferentin