JRK-Leiter-Ausbildung

Beschreibung

Das Seminar richtet sich an Jugendleiter und Kreisjugendleiter. Das Seminar vertieft Themen aus der Gruppenleiter-ausbildung, dient gleichzeitig dem Erwerb der grundlegenden Kompetenzen für die Tätigkeit als Jugendleiter und ist verbindlich für alle, die das Amt ausführen (möchten). Dieses Seminar eignet sich auch für Gruppenleiter zur Auffrischung und Erweiterung der eigenen Kenntnisse ohne Jugendleitertätigkeit....

Zielgruppe

  • Jugendrotkreuzler, die zum Jugendleiter*in oder dessen Stellvertretung gewählt wurden
  • Jugendrotkreuzler, die zum Kreisjugendleiter*in oder dessen Stellvertretung gewählt wurden
  • Jugendrotkreuzler, die sich für die Tätigkeit der Jugend- oder Kreisjugendleitung interessieren.
  • Interessierte anderer Gemeinschaften, z.B. Jugend der DRK-Wasserwacht

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Mindestalter 18 Jahre
  • abgeschlossener EH-Kurs/ Rotkreuzkurs
  • abgeschlossene GL-Ausbildung
  • abgeschlossenes Rotkreuzeinführungsseminar

Inhalt

  • Die JRK- Leitung: Person, Aufgaben, Umgang mit Gruppenleitern
  • Erwartungen an die JRK- Leitung, z.B. vom DRK, von Gruppenleitern, von Eltern
  • Verwaltung und Planung der Arbeit
  • Rechte und Pflichten
  • Planung und Vorbereitung von Freizeiten und Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vorstandsarbeit

Ihr Nutzen

  • Überblick über die Tätigkeit des Jugendleiters
  • Einblick in entscheidungstreffende und
    lenkende Organe (Vorstandsarbeit)
  • Überblick über die verbandlichen Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Überblick über die Möglichkeiten der Interessensvertretung des JRK
  • Erweiterung und Vertiefung der Kenntnisse der Veranstaltungs- und Projektplanung
  • Erweiterung und Vertiefung der Kenntnisse in der Öffentlichkeitsarbeit

Anmeldeschluss ist der 23.02.2018

Für diese Veranstaltung ist die Bildungsfreistellung beim rheinland-pfälzischen Ministerium für Weiterbildung beantragt. Sobald die Anerkennung vorliegt, wird sie an dieser Stelle bekannt gegeben.

Kursinformation und Buchung

Diese Bildungsmassnahme hat bereits stattgefunden und wird in Zukunft erneut angeboten.

Kurssuche

Dauer (in Tagen)4
max. Teilnehmer20
SeminarzeitenBeginn am 1. Tag: 10:00 Uhr Ende am 4. Tag: 16:00 Uhr
Gebühren:
Für Teilnehmer aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz:

66,- €

Für alle weiteren Teilnehmer:

150,00.- €

Inkl. Verpflegung und Unterkunft

Ansprechperson(en)

Ulrike Eisen
Bildungsreferentin JRK
Mail
Tel.: 0613128281215

Dozent(inn)en

Fabian Brandl
Ulrike Eisen
Bildungsreferentin JRK